Magic Pass

Du hast den Magic Pass, die Freiburger Bergbahnen offerieren den Bus!

Der einzigartige Magic Pass bietet Zugang zu fast 1000 Kilometern Skipisten in 25 Skigebieten, verteilt auf fünf Kantone. In Partnerschaft mit den Seilbahnen Freiburger Alpen bieten die TPF an allen Sonntagen im Februar kostenlose Fahrten innerhalb des Frimobil-Netzes. Wer einen Magic Pass besitzt, kann gratis in die folgenden Skigebiete reisen: La Berra, Schwarzsee, Jaun, Charmey, Les Paccots und Moléson.  

Der Magic Pass im Bus

Auf Vorlage des Magic Pass sind am Reisetag alle öffentlichen Verkehrsmittel im Kanton Freiburg sowie in der waadtländischen Broye innerhalb des Frimobil-Netzes im Fahrausweis inbegriffen. Das Angebot umfasst auch die Linie 213 (Vevey-Châtel-St-Denis).


Im Bus

Auf Vorlage des Magic Pass übergibt der Busfahrer/die Busfahrerin den Reisenden einen Fahrausweis, der als Tageskarte für freie Fahrten innerhalb des Frimobil-Netzes gilt.


Im Zug

Auf Vorlage des Magic Pass sind Fahrausweise in der Woche vor Reiseantritt an den TPF-Verkaufsstellen erhältlich.
 
Das Angebot gilt nur an den Sonntagen im Februar (4., 11., 18. und 25. Februar 2018).
 
Informationen und Auskünfte unter 026 351 02 00


 

Bedingungen


Mit dem vom Buschauffeur oder der TPF-Verkaufsstelle ausgehändigten Fahrausweis ist die Reise gratis. Der Fahrgast muss den Magic Pass vorweisen, um einen Fahrausweis zu erhalten.
 
Das Angebot gilt für alle Freiburger Skigebiete (La Berra, Schwarzsee, Jaun, Charmey, Les Paccots, Moléson) mit Ausnahme von Rathvel (in Les Paccots) an den vier Sonntagen im Monat Februar (4., 11., 18. und 25. Februar 2018) im gesamten Frimobil-Netz.
 

Beschreibung der Skigebiete

La Berra
Schwarzsee
Jaun
Charmey
Les Paccots
Moléson