Werbung

Die Zahlen sprechen für sich: Werbung im öffentlichen Verkehr ist ein Schlüssel zum Erfolg!
  • 3 von 4 Personen bewerten die Werbeanzeigen als sympathisch bis sehr sympathisch.
  • 4 von 5 Personen zeigen bereits ab dem 3. Tag der Veröffentlichung positive Reaktionen auf Ihre Werbeanzeige.
  • In der Schweiz fliessen 16% der Werbeausgaben in den Bereich Aussenwerbung. Dank des demographischen Wachstums, attraktiver Werbemöglichkeiten und neuartiger Werbeoptionen im Zuge der Digitalisierung zeigt diese Entwicklung eine steigende Tendenz. 

 

Werbung
Die Freiburgischen Verkehrsbetriebe TPF befördern jährlich über 28 Millionen Fahrgäste – Bus, Autobus, Zug und Funiculaire. An täglichem Beförderungsaufkommen entspricht dies etwa der vierfachen Einwohnerzahl der Stadt Bulle. Wenn Sie sich für die TPF als Partner entscheiden, erreichen Sie mit Ihrer Werbebotschaft ein beachtliches Publikum, innerhalb der Stadt Freiburg wie im gesamten Kanton.


Die TPF haben drei Partner, um ihre Werbeflächen zu vermarkten:

 

  1. Media f für die im Kanton Freiburg und dem Waadtländer Broyebezirk ansässigen Kunden. Media f ist unser exklusiver Partner für die Bemalung der Busse, die Innenraumgestaltung, die Bildschirme in den Bahnhöfen (DigiScreen), die Bildschirme der Automaten (DigiStreet) sowie für die verkaufsfördernden Leistungen in den Bahnhöfen. 

    Media f SA
    +41 26 426 42 42
    info@media-f.ch

     
  2. Für die Kunden ausserhalb des Kantons Freiburg und des Waadtländer Broyebezirks, bitten wir Sie mit folgender Gesellschaft Kontakt aufzunehmen:

    SGA Traffic für die Bemalung der Busse und die Innenraumgestaltung (Aufhänge-Cartons & transparente Scheibenfolien).

    APG|SGA Traffic AG
    +41 21 644 24 70
    www.sgatraffic.ch

    Für die Passenger-TVspots, die auf den digitalen Bildschirmen in den Fahrzeugen verbreitet werden.

passengertv AG
+41 840 000 008
www.passengertv.ch