Der Moléson

Das schönste Panorama der Westschweiz

Geniessen Sie vom Gipfel des Moléson aus eine aussergewöhnliche und einzigartige Panoramasicht über das Greyerzerland! Den Weg dorthin legen Sie bequem zuerst mit der Standseilbahn und dann mit der Luftseilbahn zurück. Ein TPF-Bus bringt Sie stündlich von Greyerz direkt zum Fuss des Berges. Am Moléson gibt es auch einen Freizeitpark, der sich mit seiner Sommerrodelbahn und seiner Minigolf-Anlage besonders für Familien eignet. Wer das Abenteuer liebt, kann sich an einem der beiden Klettersteige an der Nordwand des Moléson versuchen. 

Beispielverbindungen

Bulle - Moléson-sur-Gruyères

Abfahrt: 12h51
Ankunft: 13h19

Moléson-sur-Gruyères - Bulle

Abfahrt: 17h37
Ankunft: 18h08

Fahrplansuche

 

Bobschlitten

 

Neben Sie in einem der Bobschlitten Platz, und folgen Sie den Anweisungen des Personals… Sie werden mit einem Seil bis zum oberen Punkt der Piste gezogen… und schon geht’s los! Der Bob wird automatisch vom Seil gelöst, und die abenteuerliche Abfahrt kann beginnen.

 

 

Mehr erfahren : moleson.ch/bob-luge

Klettersteig

 

Erklimmen Sie die Nordwand des Moléson über einer der beiden Klettersteigrouten «Le Pilier» oder «La Face». In einer Höhe von fast 400 Metern versprechen diese alpinen Klettersteigrouten mit ihren in den Felsen gehauenen Eisentritten viel Action & Nervenkitzel in aller Sicherheit (hierfür sorgen ein über 1300 Meter langes Drahtseil und die Möglichkeit, vor Ort persönliche Kletterausrüstung zu mieten).

Mehe erfahren: moleson.ch/via-ferrata