Vollständiger Unterbruch des Eisenbahnverkehrs zwischen Châtel-St-Denis und Palézieux

4. März – 3. November 2019: Züge werden durch einen Busverkehr ersetzt

Im Rahmen der Erneuerung der Eisenbahninfrastrukturen auf den Linien Montbovon - Bulle - Châtel-St-Denis - Palézieux und Palézieux - Bulle – Broc-Fabrik, sind zwischen Châtel-St-Denis und Palézieux Bauarbeiten vorgesehen. Von Montag, 4. März 2019 (Beginn der Bauarbeiten) und bis Sonntag, 3. November 2019 (Ende der Bauarbeiten), wird der Zugverkehr zwischen Châtel-St-Denis und Palézieux unterbrochen. Ein Ersatzbuskonzept wird bereitgestellt. 

Ersatzlösungen

Unterbruch des Eisenbahnverkehrs zwischen Châtel-St-Denis und Palézieux

Während den Bauarbeiten werden die Züge auf den Linien Montbovon - Bulle - Châtel-St-Denis - Palézieux und  Palézieux - Bulle - Broc-Fabrique durch Ersatzbusse ersetzt.

Unterbruch des Eisenbahnverkehrs zwischen Châtel-St-Denis und Palézieux: Informationsbroschüre

Standorte der Ersatzbushaltestellen

Châtel-St-Denis

Auf der Bahnhofstrasse

Bossonnens

In Richtung Châtel-St-Denis

  • Bestehende Haltestelle Bossonnens, Bahnhof

In Richtung Palézieux

  • Auf der Strasse von Châtel-St-Denis, vor dem Bahnhof

 

 

Remaufens

In Richtung Châtel-St-Denis

  • Auf der Route du Tatrel, neben dem Fussgängerstreifen

In Richtung Palézieux

  • Auf der Route du Crage, gegenüber dem Bahnhof

Palézieux

Bahnhofplatz, je nach Bauarbeiten versetzte Haltestellen