Bauarbeiten zwischen Bulle und Vaulruz-Nord

Unterbrechung des Bahnverkehrs

Im Rahmen der Baustelle am Bahnhof Bulle sind Bauarbeiten auf dem Bahnabschnitt Bulle – Vaulruz-Nord geplant. Ein Ersatzbuskonzept wird umgesetzt. Bitte beachten Sie die nachfolgende Auflistung der Unterbruchsphasen.

Diese Bauarbeiten sind für die Verbesserung des Angebots in der Region und einen höheren Komfort für die Reisenden unerlässlich. Herzlichen Dank für Ihre Geduld!   
 

Schienenersatzbusse

Der Bahnverkehr zwischen Bulle und Vaulruz-Nord wird vom Sonntag, 3. April bis am Freitag, 27. Mai 2022 und vom Sonntag, 12. Juni bis am Sonntag, 26. Juni teilweise unterbrochen. Die Züge werden durch Busse ersetzt.

Bauphasen mit Verkehrsunterbruch

 Bulle - Romont - Fribourg/Freiburg - (Bern), Unterbruch zwischen Bulle und Vaulruz-Nord

Phase Datum Art Konzept Details
I Vom Sonntag, 3. April ab 20:55 Uhr bis am Freitag, 27. Mai Betriebsschluss

UNTERBRUCH DES BAHNVERKEHRS AM ABEND zwischen Bulle und Vaulruz-Nord, in den Nächten von Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag.

Ersatzbusse zwischen Bulle und Vaulruz-Nord via Vuadens-Sud.

Abfahrt in Bulle, Busbahnhof, Perron 12.

Bitte achten Sie auf die veränderten Abfahrts-/Ankunftszeiten.

Die Züge verkehren zwischen Vaulruz-Nord und Freiburg fahrplanmässig.

Rechnen Sie bitte eine längere Reisezeit ein.

Die Anschlüsse werden nach Möglichkeit gewährleistet.

In den Ersatzbussen ist der Velotransport nicht möglich.

Kein Billettverkauf in den Ersatzbussen, nutzen Sie bitte die digitalen Kanäle.

Reservation für Gruppen obligatorisch mindestens 48 Stunden im Voraus in den TPF-Verkaufsstellen.

Busfahrplan

Haltestellen-Karte

II

Vom Sonntag, 12. Juni ab 20:55 Uhr bis am Samstag, 25. Juni Betriebsschluss

UNTERBRUCH DES BAHNVERKEHRS AM ABEND zwischen Bulle und Vaulruz-Nord, in den Nächten von Sonntag/Montag bis Freitag/Samstag.

Ersatzbusse zwischen Bulle und Vaulruz-Nord via Vuadens-Sud.

Abfahrt in Bulle, Busbahnhof, Perron 12.

Bitte achten Sie auf die veränderten Abfahrts-/Ankunftszeiten.

Die Züge verkehren zwischen Vaulruz-Nord und Freiburg fahrplanmässig.

Rechnen Sie bitte eine längere Reisezeit ein.

Die Anschlüsse werden nach Möglichkeit gewährleistet.

In den Ersatzbussen ist der Velotransport nicht möglich.

Kein Billettverkauf in den Ersatzbussen, nutzen Sie bitte die digitalen Kanäle.

Reservation für Gruppen obligatorisch mindestens 48 Stunden im Voraus in den TPF-Verkaufsstellen.

Busfahrplan
III

Vom Samstag, 25. Juni ab 20:55 Uhr bis am Sonntag, 26. Juni Betriebsschluss

UNTERBRUCH DES BAHNVERKEHRS AM ABEND zwischen Bulle und Romont, in der Nächte von Samstag/Sonntag

Ersatzbusse zwischen Bulle und Romont FR.

Abfahrt in Bulle, Busbahnhof, Perron 12.

Bitte achten Sie auf die veränderten Abfahrts-/Ankunftszeiten.

Die Züge verkehren zwischen Romont FR und Freiburg fahrplanmässig.

Rechnen Sie bitte eine längere Reisezeit ein.

Die Anschlüsse werden nach Möglichkeit gewährleistet.

In den Ersatzbussen ist der Velotransport nicht möglich.

Kein Billettverkauf in den Ersatzbussen, nutzen Sie bitte die digitalen Kanäle.

Reservation für Gruppen obligatorisch mindestens 48 Stunden im Voraus in den TPF-Verkaufsstellen.

Busfahrplan

Bitte überprüfen Sie den Fahrplan vor jeder Fahrt und passen Sie Ihr Programm entsprechend an.

Programm Bulle: ein Grossprojekt

Bis 2030 wird die Stadt Bulle 7000 zusätzliche Einwohner und täglich rund 4000 Bus- und Bahnreisende mehr zählen. Mit der kolossalen Baustelle soll die dringend erforderliche Modernisierung der Bahninfrastruktur mit der langfristigen Vision in Bezug auf die Erschliessung eines ganzen Quartiers miteinander in Einklang gebracht werden.  

Bedeutende Veränderungen für die Süd-Linien

Im Rahmen des Bauprogramms Bulle sind für die RER-Linien Bulle–Romont und Bulle–Broc-Fabrique gigantische Bauarbeiten geplant. Diese betreffen auch den Bahnhof Bulle, der verschoben wird. Die Haltestellen La Tour-de-Trême, Broc-Village und Broc-Fabrique werden den Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetzes (BehiG) angepasst. Durch die Erneuerung der Bahninfrastrukturen kann das Bahnnetz im Süden des Kantons mit der schienenseitigen Verkehrszunahme und der Entwicklung des Mobilitätsangebots Schritt halten.  

Hotline RER Fribourg | Freiburg

Für Fragen zum RER Fribourg | Freiburg und zum Fahrplan: 0848 111 300 (06h00-22h00, Ortstarif).

Fahrplansuche

Geben Sie die Abfahrts- und Ankunftsangaben sowie das gewünschte Reisedatum ein, um die passende Verbindung zu finden.

Echtzeitinformationen

Auf dieser Seite können Sie sich rund um die Uhr in Echtzeit über die Betriebslage auf dem TPF-Netz informieren.

Mitteilungen

Auf dieser Seite können Sie sich rund um die Uhr in Echtzeit über Störungen auf dem TPF-Netz informieren.

WhatsApp

Vereinfachen Sie Ihre Fahrten mit den TPF! Gerne senden wir Ihnen jeden Donnerstag einen Überblick über die in der folgenden Woche geplanten Störungen, z. B. über versetzte oder aufgehobene Haltestellen und die zu erwartenden Verspätungen.